Logo
Bekanntmachung von Sitzungen

Gemeinderat am 10.12.2020, 19 Uhr

Bekanntmachung

Die 17./XVIII Sitzung des Rates des Fleckens Bodenfelde findet am Donnerstag, 10.12.2020 um 19.00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Wahmbeck, Alte Schule,Schulweg 1, 37194 Bodenfelde, statt.

Hinweis: Für den Fall, dass der Rat in der für Donnerstag, 10.12.2020 um 19.00 Uhr einberufenen Sitzung beschlussunfähig sein sollte, findet eine zweite Sitzung direkt im Anschluss an die vorgenannte Sitzung statt. Dort werden die gleichen Gegenstände behandelt.

Tagesordnung

  1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
  2. Feststellung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des Protokolls der Sitzung des Rates Nr. 16/XVIII vom 27.10.2020
  4. Bericht des Bürgermeisters über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses und über andere wichtige Angelegenheiten
  5. Einwohnerfragestunde zur Tagesordnung
  6. Beauftragung eines allgemeinen Vertreters des Bürgermeisters
  7. Bestellung einer Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Bodenfelde
  8. Neufassung der Hundesteuersatzung; Satzungsbeschluss
  9. Anpassung des öffentlich-rechtlichen Vertrages zwischen der Gemeinde Wesertal, dem Flecken Bodenfelde, der Stadt Dassel und dem Wasser- und Abwasserzweckverband Solling vom 19.02.2020
  10. Personelle Veränderungen in der Ortsfeuerwehr Bodenfelde; vorzeitige Abberufung und Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis von Herrn Ralf Peters als Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Bodenfelde
  11. Anträge und Anfragen
  12. Einwohnerfragestunde

Zum Schutz der Ratsmitglieder, der Vertreter der Verwaltung und der Zuhörerinnen und Zuhörer wird darum gebeten folgende Hinweise zu beachten:

  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Form einer Einmalmaske oder sogenannten Community Maske (d.h. selbst hergestellte Masken) soweit möglich.
  • Es ist ein Abstand von mindestens 1,5m zu anderen Personen einzuhalten.
  • Weil sich das auf das Platzangebot auswirkt, wird die Zuhörerzahl entsprechend dem Platzangebot beschränkt und zu Beginn der Sitzung der Einlass für die interessierte Öffentlichkeit nur nach der zeitlichen Reihenfolge (mit Kartenausgabe) gestattet.
  • Die freie Platzwahl im Saal wird dadurch eingeschränkt, ebenso Gespräche unter den Teilnehmern.
  • Auf ein Händeschütteln ist zu verzichten.
  • Personen mit Krankheitsanzeichen (Erkältungssymptome) sollten von einer persönlichen Sitzungsteilnahme absehen.
  • Nach der Sitzung sollten alle Teilnehmer den Sitzungsraum zügig, unter Wahrung der Abstandregelungen, verlassen.

Bodenfelde, 02.12.2020
gez. Mirko von Pietrowski
Bürgermeister

 

Flecken Bodenfelde
erstellt am 02.12.2020



Anmeldung
Touristikinformation
Touristikinformation
Stichwortsuche